Ein Service von vasektomie-experten.de | In Kooperation mit Basem Alabud

Herzlich willkommen am Experten-Standort Böblingen

Basem Alabud

Facharztpraxis Basem Alabud: Vasektomie-Kompetenzstandort

Basem Alabud, Facharzt für Urologie, hat gegen Ende 2020 die urologische Praxis von Dr. med. Csaba Grohmann in der Poststraße übernommen. Der junge Arzt ist motiviert und erfahren und hat den Anspruch die Gesundheit seiner Patienten zu erhalten bzw. wiederherzustellen. So verfügt die Praxis über eine umfassende Ausstattung und kann alle Patienten mit jeglichen urologischen Leiden empfangen. Die Poststraße 41 ist günstig gelegen und gut erreichbar. Nicht weit weg befinden sich Unterer und Oberer See, sodass der Arztbesuch mit einem Spaziergang oder Ausflug verbunden werden kann. Auch die Praxis an sich ist ansprechend eingerichtet.

Natürliche, ruhige Farben strahlen eine angenehme Atmosphäre aus. Der Besuch beim Urologen ist für viele Patienten eher unangenehm. Dieses Gefühl soll in der Urologie Böblingen genommen werden. Neben einer freundlich eingerichteten Praxis spielen dabei auch die Praxismitarbeiter eine Rolle. Sie gehen mit allen Patienten herzlich und verständnisvoll um. Die Sterilisation des Mannes, die in Böblingen einen Schwerpunkt bildet, wird im eigenen Operationsraum durchgeführt. Basem Alabud führt die Vasektomie seit jeher sicher und zuverlässig durch.

Standort Böblingen - Praxisinformationen

Vasektomie: wie funktioniert sie?

Bei der Vasektomie handelt es sich um einen operativen Eingriff zur Sterilisation des Mannes. Die beiden Samenleiter, welche die Samenzellen transportieren, werden bei dem Eingriff durchtrennt. Die Samenzellen haben dann keine Möglichkeit mehr in die Samenflüssigkeit zu gelangen. Bei einer Ejakulation des Mannes befinden sich daher keine Samenzellen mehr im Ejakulat (Samenflüssigkeit) und er kann somit keine Kinder zeugen. Abgesehen davon bleibt die Samenflüssigkeit unverändert und mit bloßem Auge ist kein Unterschied zu vorher zu erkennen. Die Sterilisation ist u.a. die sicherste Art und Weise zu verhüten. Sie ist schonend und dauerhaft.

Letzteres ist ein besonders zu beachtender Punkt, denn man sollte die Vasektomie nicht leichtfertig vornehmen lassen. Im Idealfall hat man bereits Kinder und die Familienplanung ist definitiv abgeschlossen. Eine Refertilisierung ist teuer, medizinisch aufwendig und der Erfolg nicht garantiert. Ob die Sterilisation des Mannes die für einen geeignete Methode ist zu verhüten, entscheidet man sorgfältig und ggf. mit dem Partner. Beim persönlichen Beratungsgespräch mit dem Arzt können außerdem alle offenen Fragen fachmännisch beantwortet werden.

Vasektomie - wichtige Punkte zum Eingriff

vasektomie-experten.de

Logo der Vasektomie-Experten

Seriös, übersichtlich, verständlich: die Seiten der Vasektomie-Experten haben das Ziel ihre Leser transparent und umfassend zu informieren. Die Informationen zum Thema Vasektomie werden gewissenhaft gesammelt und anschaulich präsentiert. Jemand, der sich zum Thema belesen möchte, ist dazu eingeladen sich auf www.vasektomie-experten.de ausführlich zu informieren.

Neben Fachwissen bietet das Portal eine exklusive Auswahl an Facharztprofilen von Urologen, die sich auf die Vasektomie spezialisiert haben und kompetente Ansprechpartner sind. So wird es Patienten leicht gemacht einen geeigneten Arzt in der Region zu finden.

Die Webseite vasektomie-boeblingen.de wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2021

Fachliche Prüfung der Texte vom Vasektomie-Experten
Basem Alabud - Facharzt für Urologie - Böblingen